Disposition und Wareneingang im Internet mit WEBWARE Web-ERP

Die Disposition und der Wareneingang der WEBWARE umfasst das automatische, das kundenbezogene und das saisonale Bestellwesen. Enthalten sind zahlreiche automatisierbare Funktionen, um die Warenbeschaffung nach vorgegebenen Kriterien zu steuern. Automatisiert prüft das System, welche Lagerbestände vorhanden sind und welche Kundenaufträge vorliegen, und löst auf Basis dieser vernetzten Informationen automatische Bestellungen aus. Der Anwender ersieht daraus, welche Waren zu bestellen sind und bei welchen Lieferanten. Bei alternativen Lieferanten ermittelt WEBWARE ebenfalls automatisch, welcher Artikel wo am günstigsten oder schnellsten zu beziehen ist. Ebenso gehören die automatische Verteilung der eintreffenden Waren auf die Aufträge und die entsprechenden Belegerstellungen zu den Leistungsmerkmalen der Disposition.

Die Disposition und der Wareneingang der WEBWARE bieten zahlreiche Automatikfunktionen für die Beschaffungskette. Auf Basis einer Bestelldispositionstabelle werden Bestelldaten zunächst in der Disposition „geparkt“, bevor aus der Tabelle heraus ggf. modifizierte Bestellbelege erzeugt werden. Die Tabelle bietet Zugriff auf Preisvergleiche zu den einzelnen Artikeln und Lieferanten.

Darüber hinaus lassen sich in der WEBWARE Disposition / Wareneingang wertvolle Informationen wie beispielsweise kalkulatorische Bezugskosten speichern.

Ihr Kontakt zu SoftENGINE

Heutige Geschäftszeiten:
08:00 Uhr bis 17:00 Uhr (Geschlossen)
Kostenlose Rufnummer:
0800 33 44 567
Planen Sie die Einführung einer Geschäftssoftware oder können wir Ihnen in anderer Weise behilflich sein?

Wie erreichen wir Sie? Wollen Sie angerufen werden?

Broschüren

Erfahren Sie mehr über uns und unsere Produkte.

Video-Tutorials

Schauen Sie sich Tutorials über BüroWARE und WEBWARE auf unserem YouTube-Channel an.

Infopaket

Fordern Sie ein für Sie individuell erstelltes Infopaket an.
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen
+ = Pfeile