Lippert Getränke

BüroWARE ERP Partnerreferenz - Lippert Getränke

Gründungsjahr: 1952 Anzahl Mitarbeiter: 180 Anzahl Arbeitsplätze: 40 Branche: Großhandel / Distribution Homepage: http://www.getraenke-lippert.de BüroWARE Partner Portrait: MS Solutions

Kerngeschäft / Branche:

Getränkefachgroßhandel & Logistik GmbH

Selbstdarstellung:

Das Unternehmen verfügt über zwei Logistikzentren in Hof und 35 Getränkefachmärkte. Insgesamt kümmern sich 180 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter um den Großhandel mit Bier, Wein, Säften und Wasser. Im Jahr 2001 wurde ein Umsatz von 43 Millionen Euro erzielt. Bei solchen Zahlen lässt sich leicht erkennen, wie viel Arbeit dahinter steckt, als einer der größten nordbayerischen Getränkefachhändler im harten Wettbewerb zu bestehen und das Geschäft auszubauen.

Wettbewerbsvorteil:

Mit BüroWARE geht’s inzwischen wesentlich leichter und schneller. Dieser effiziente digitale Helfer aus der Pfalz, die ja einstmals zu Bayern gehörte, ermöglicht dem Getränkespezialisten nicht nur umfangreiche Preisfindungsmodelle, sondern geht auch ausgesprochen flexibel auf die speziellen Anforderungen der Branche ein. BüroWARE erlaubt zudem ein umfassendes Reporting und bindet den Außendienst perfekt an die Zentrale an.

Und dies ohne unnötigen Zeitverlust, BüroWARE stellt seine Anwender nicht auf Geduldsproben. Da sich die Software schnell und problemlos den individuellen Gegebenheiten anpassen lässt, war die Einführungsphase bei Lippert schon nach kurzer Zeit erfolgreich beendet. Als ebenso hilfreich wurde empfunden, dass weitere Softwareprodukte in das Gesamtgefüge integriert und die Datenfülle aus Altsystemen übernommen werden konnte. Für Irma Hensel und ihr Team überzeugende Argumente, sich für SoftENGINE / BüroWARE zu entscheiden.

Die Spezialisten von „MS Solutions“ sind von den Vorteilen, die SoftENGINE bietet, klar überzeugt: „Die Aufgaben erkennen, Wege erarbeiten, eine schnelle Umsetzung der Aufgaben – dies ist der wichtigste Ablauf bei kaufmännischen Software-Projekten. Mit keiner anderen Software-Lösung ist dies sinnvoller möglich als mit BüroWARE. Die volle Update-Fahigkeit der Software-Lösung, also auch im intensiv angepassten Zustand, schafft für den Anwender eine enorme Zukunfts- und Investitionssicherheit.“

„Sehr gut“, betont Irma Hensel und nennt auch gleich die hervorstechendsten Vorteile: größere Produktivität, Kostenersparnis bei der Außendienstanbindung und –steuerung sowie eine stärkere Kundenbindung durch CRM (Telefonie).

Aussagen der Mitarbeiter und der Geschäftsleitung über BüroWARE:

Erfreuliches Fazit von Irma Hensel: „Wir sind mit BüroWARE viel weiter als alle anderen Unternehmen in dieser Branche. Die Mitarbeiter können sich gar nicht mehr vorstellen, wie sie früher im Altsystem etwas gesucht haben.“ Offenbar hat die Lippert Getränkefachgroßhandel & Logistik GmbH genau das Richtige gefunden – und dann sofort gehandelt. Für Irma Hensel und ihr Team überzeugende Argumente, sich für SoftENGINE / BüroWARE zu entscheiden. Zwei weitere Pluspunkte spielten bei der Entscheidungsfindung eine Rolle, nämlich die Update-Fähigkeit der Software und die bestehende Branchenlösung des SoftENGINE.

Aussagen der Mitarbeiter und der Geschäftsleitung über den Partner:

Noch ein Wort zum SoftENGINE-Partner „MS Solutions GmbH“: Für die Wahl dieses Partners waren dessen umfassendes Branchen-Know-how, die komplette BüroWARE-Autorisierung, stabile Unternehmensstrukturen und die strikte Dienstleistungsorientiertheit ausschlaggebend. Alle Kundenbetreuer sind selbst Programmierer und beraten auch bei Organisationsfragen.

Kernaussage:

Ihren Entschluss, sich für SoftENGINE / BüroWARE zu entscheiden, haben sie bis heute nicht bereut. „Alle aktuellen Probleme sind gelöst“, stellte Irma Hensel nach erfolgter Installation zufrieden fest, „und wir sind sicher, dass auch alle zukünftigen Anforderungen lösbar sind.“