Hilfe der Abschluss steht vor der Tür
Fehler in der FiBu vermeiden

Das Jahr neigt sich dem Ende zu. Um das neue Jahr begrüßen zu können, müssen einige Aufgaben erledigt und der Abschluss in der Finanzbuchhaltung vorbereitet werden. Wir zeigen Ihnen, wie Sie dies stressfrei und vor allem korrekt  mithilfe der SoftENGINE ERP erledigen können und einem weiteren erfolgreichen Geschäftsjahr nicht mehr im Wege steht!

Hilfe … und was jetzt?

Ein weiteres Geschäftsjahr liegt hinter uns und ist bereit ausgewertet zu werden. Dabei wird die Buchhaltung abgeschlossen und daraus wird der wirtschaftliche Erfolg Ihres Unternehmens ersichtlich gemacht. Doch an diesem Punkt kommen einige Fragen auf:

  • Welche Aufgaben müssen am Jahresende erledigt werden und welche Aufgaben können noch warten?
  • Welche Aktivitäten müssen Sie ausführen, um im neuen Jahr starten zu können?
  • Was ist bei der Nutzung der Module Zahlungseingang und –ausgang zum Jahreswechsel zu beachten?
  • Wie sind offene Posten zu bewerten, Fehler in diesen zu finden und was wird wann, wie vorgetragen?
  • Warum ist der Jahreswechsel perfekt für einen Umstieg vom elektronischen Kontoauszug auf den intelligenten Buchungsassistenten und was muss ich dabei beachten?

 

Diese und noch weitere Fragen rund um die Finanzbuchhaltung und den Jahresabschluss werden Ihnen noch rechtzeitig beantwortet. Somit können Sie stressfrei und gut vorbereitet in das neue Jahr starten und bevorstehende Arbeiten optimieren. Nutzen Sie die vielfältigen Funktionen der SoftENGINE ERP und vermeiden Sie somit ein Durcheinander bei den Zahlungen, machen Sie das Richtige zu einem passenden Zeitpunkt und verschaffen Sie sich einen Überblick & vermeiden so Fehler.

Nutzen Sie den Jahreswechsel als Chance für zukünftige Erleichterung und holen Sie sich praktische Tipps direkt aus der Praxis!