SoftENGINE - kaufmännische Software-Lösungen / ERP für Windows und Web: WAWI, ANBU, FIBU, CRM, PPS  |  Kaufmännische Software

ERP Blog: BüroWARE & WEBWARE ERP

Dienstag, 21. Mai 2013



Kurs aufs 21. Jahrhundert

20 Jahre SoftENGINE

Im Jahr eins nach dem Jahrtausendwechsel ist für Vater Staat Zahltag: Mit dem Börsengang der Deutschen Post fließen 6,6 Milliarden Euro in den Staatshaushalt. Die Versteigerung der UMTS-Lizenzen bringt sogar mehr als 50 Milliarden Euro ein. Vielleicht wählt der Bund Deutscher Staudengärtner ja deshalb die „Fetthenne“ zur Staude des Jahres? Die katholische Kirche feiert ihr großes Jubeljahr, während eine ihr nahestehende Partei knietief durch den Sumpf der Parteispendenaffäre watet. In der IT-Branche fusioniert das alte Online-Schlachtross AOL mit dem Medienkonzern Time Warner – und trabt gemächlich in Richtung Schlachthof. Microsoft bringt das vor allem im Serverumfeld erfolgreiche Betriebssystem Windows 2000 auf den Markt.

Und die ERP-Branche? Sie wäscht nach der „Y2K“-Party das dreckige Geschirr ab und wendet sich neuen Themen zu. Nach den hektischen Systemumstellungen der letzten Monate rücken verstärkt Zukunftsfragen in den Fokus. Eine neue SoftENGINE-Kampagne hebt auf die Servicekompetenz des Partnernetzes ab. Aus gutem Grund, denn die Zahl der SoftENGINE-Partner wächst kontinuierlich. Auf dem deutschen Partnerforum informieren sich erstmals knapp 100 Teilnehmer; in Österreich sind es fast 50. Ganz oben auf der Agenda stehen Trends wie Business Intelligence oder E-Commerce.

Mit dem gotoweb Webtool ist es so einfach wie nie zuvor, BüroWARE um einen Webshop zu erweitern. Auch bei einem anderen Trend – dem wachsenden Bedarf an Branchenlösungen – kann BüroWARE liefern: Mit BüroWARE Oil von MS Solutions und BüroWARE medical von SBS Datensysteme bereichern zwei neue Branchenmodule das Portfolio.

Bei steigendem Funktionsumfang wird auch die benutzerfreundlichste Unternehmenslösung zunehmend komplexer. Da braucht es Jemanden, der Software erklärt und Menschen überzeugt. Die Rolle der BüroWARE-Botschafterin übernimmt „Bürola“ die Comic-Zauberfee. Nach einer Idee von SoftENGINE-Geschäftsführer Matthias Neumer.