SoftENGINE - kaufmännische Software-Lösungen / ERP für Windows und Web: WAWI, ANBU, FIBU, CRM, PPS  |  Kaufmännische Software

ERP Blog: BüroWARE & WEBWARE ERP

Montag, 21. Januar 2013



gotomaxx Print-to-TomTom exklusiv bei ENO

Flottenmanagement und Geschäftssoftware wachsen zusammen - Adressen u.v.m. direkt aus der ERP auf das Navigationssystem

Gedruckt, gesendet – fertig! Mit dem Zusatztool Print-to-TomTom der gotomaxx GmbH lassen sich Auftragsdaten und Kundenadressen direkt aus der Unternehmenssoftware an Navigationsgeräte von TomTom versenden. Einzige Voraussetzung ist ein Account des webbasierten Flottenmanagements „TomTom WEBFLEET“. ENO übernimmt exklusiv die Distribution von Print-to-TomTom. Zum Marktstart können sich IT-Fachhändler via Webinar über die innovative Technologie informieren – und erhalten eine umfangreiche Marketingausstattung.

Doppeleingaben sind nicht nur zeitaufwendig, sondern auch fehleranfällig. Mit Print-to-TomTom von gotomaxx können Anwender, Zieladressen und Auftragsdaten, zum Beispiel aus einer kaufmännischen Software, direkt an TomTom-Navigationsgeräte übertragen. Dabei werden die in der Geschäftssoftware erfassten Daten zunächst per Druckbefehl an das webbasierte Flottenmanagement TomTom-WEBFLEET® übermittelt. Im zweiten Schritt verteilt TomTom WEBFLEET die Informationen dann an die angeschlossenen Navigationsgeräte. Unternehmen erreichen mit Print-to-TomTom eine spürbare Effizienzsteigerung und einen schnellen Return on Investment (RoI).

WEBINAR: Informationen kurz und knackig

In Kooperation mit Hersteller gotomaxx veranstaltet ENO zum Marktstart kostenlose, rund einstündige Webinare zu Print-to-TomTom. Sie vermitteln IT-Fachhändlern Bedienung, Funktionsumfang und Marktchancen die neue Technologie.


Fragen werden dabei sofort beantwortet. Der nächste Termin ist der 25. Januar 2013 um 10 Uhr. Interessierte IT-Fachhändler können sich ab sofort auf der Webseite www.eno.de zum Webinar anmelden.

STARTPAKET: Komplette Marketingausstattung inklusive

Zusätzlich stattet gotomaxx IT-Fachhändler mit einem besonderen Startpaket und umfangreichen Marketingmaterialien aus. ENO-Vertriebspartner erhalten bei Bestellung eines Print-to-TomTom-Pakets bis zur 6. Kalenderwoche ein exklusives Startpaket von gotomaxx. Es enthält:

  • 1x Roll-Up (Größe 85cm * 2 m)
  • 50x neutrale Produkt-Flyer
  • 3x Poster DIN A1
  • 1x USB-Stick mit aktuellen Print-to-TomTom Informationen
  • Zusätzlich werden Händler auf der Homepage von gotomaxx als Bezugsquelle gelistet

Ab der 7. Kalenderwoche gilt dieses Angebot erst ab 3 bestellten Einheiten. Weitere Informationen hierzu online unter www.eno.de.

Weitere Informationen: http://www.gotomaxx.com/erweiterungen/print-to-tomtom/249/print-to-tomtom-5er-startpaket

Hintergrund gotomaxx software GmbH:

gotomaxx (www.pdfmailer.de, www.gotomaxx.de, www.pdf-payment.de) verbindet ERP-Systeme für den elektronischen Rechnungsaustausch. Das Unternehmen ist Lösungsanbieter für PDF gestützte Internetpost, rechtssicheren digitalen Versand, Belegbereitstellung mit Bezahlscheinen (PDF-Payment) sowie Rechnungseingangsverarbeitung. Mehr als 30.000 Unternehmen mit rund 850.000 Nutzern setzen die Lösungen zur elektronischen eRechnung ein. Die Software kann im Handel gekauft, im Web unter www.gotomaxx.de herunter geladen oder als Firmenlizenz erworben werden. gotomaxx wurde im Jahre 1998 von den Geschäftsführern Matthias Neumer und Dirk Winter gegründet. Hauptsitz des Unternehmens ist Hauenstein/Pfalz.

gotomaxx GmbH
Alte Bundesstraße 10/16 Tel.: 06392 /995-100
76846 Hauenstein/Pfalz Fax: 06392/995-599
E-Mail: info@gotomaxx.de
www.gotomaxx.de , www.pdfmailer.de

ENO telecom GmbH:

Die ENO telecom GmbH gehört zu den führenden Distributoren im ITK-Bereich. Im Fokus steht dabei der deutsche Fachhandel. Das Angebot umfasst Produkte und Support mit Schwerpunkt auf Mobilfunk, Festnetz, Netze, Home Entertainment sowie Navigation, Car Entertainment Telematik und Zubehör.

Im Geschäftsjahr 2011 erwirtschaftete ENO telecom mit rund 160 Mitarbeitern einen Umsatz von über 200 Millionen Euro. Als Unternehmen der Horstmann-Gruppe besitzt die ENO telecom GmbH direkten Zugriff auf die Kompetenz ihrer Schwestergesellschaften. Ein gutes Beispiel ist ECC ESC International, eines der größten technischen Kundendienstzentren im deutschen TK-Markt und ein wichtiger Partner für den Service von ENO telecom.

Kontakt:
ENO telecom GmbH
Susanne Hinderink Public Relations
Bentheimer Str. 118b Tel. 05921/877-436
48529 Nordhorn Fax 05921/877-437
www.eno.de E-Mail: shinderink@eno.de